Informiert schwanger Abend

Informiert schwanger - Abend

ExpertInnen informieren über finanzielle und arbeitsrechtliche Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt. Ein Abend der sich lohnt.

Geburtsrechner

Geburtsterminrechner

Damit Sie wissen, wann Ihr Baby wahrscheinlich auf die Welt kommen wird.

Arbeitsplatz & Recht

Arbeit & Recht

Informationen zu häufig gestellten arbeitsrechtlichen Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt

Informationspflichten

Bei einem Bewerbungsgespräch sind Fragen zur aktuellen Schwangerschaft oder geplanter Schwangerschaft rechtswidrig.

Vor der Geburt

Von Ihrem Arzt oder vom Spital erhalten Sie vor der Geburt Ihres Kindes ein Geburtsanzeigeformular.

Grenzgaengerinnen

GrenzgängerInnen

Sollten Sie in der Schweiz wohnhaft & im benachbarten Ausland erwerbstätig sein, gelten für Sie die ausländischen Arbeitsrechte.

Grenzgaengerinnen

Nach der Geburt

Die Verwaltung des Spital oder Geburtshaus kümmert sich um die Meldung an das Zivilstandsamt.

Schutzbestimmungen für Frauen

Es gibt mehrere Bundesgesetze, welche Bestimmungen zum Schutz der schwangeren Frauen, der Wöchnerinnen und der stillenden Müttern enthalten.

Vornamen und Familiennamen des Kindes

Nach schweizerischem Recht können die Vornamen mit dem Zivilstandsamt abgeklärt werden.

Kündigung während der Schwanger- und Mutterschaft

Schwangere Frauen, welche unbefristet angestellt sind, haben einen speziellen Kündigungsschutz.

Anerkennung Vaterschaft

Es besteht die Möglichkeit der vorzeitigen Vaterschaftsanerkennung.

Mutterschafts- und Vaterschaftsurlaub

In der Schweiz ist ein Mutterschaftsurlaub von 14 Wochen der Mindestanspruch für alle werdenden Mütter.

Bürgerrecht & Staatsangehörigkeit des Kindes

Die folgenden Inhalte stammen aus der Webseite der Stadt St. Gallen zum Thema Bürgerrecht und Staatsangehörigkeit.

Behörden und Dokumente

Behörden & Dokumente

Für neugeborene Kinder besteht in der Schweiz eine zwingend notwendige Registrierung.

Behörden und Dokumente

Aufenthaltsbewilligung des Kindes

Sind die Eltern des Neugeborenen verheiratet und in der Schweiz mit einer Aufenthaltsbewilligung, so erhält das Kind dieselbe.

Wiedereinstieg

Wiedereinstieg

Mütter und Väter, die einen beruflichen Wiedereinstieg planen, werden auf Wunsch hin ihrem Vorhaben begleitet.

Wiedereinstieg

Stillen während der Arbeitszeit

Der Arbeitgeber hat darauf zu achten, dass die Gesundheit der Mutter und des Kindes nicht beeinträchtigt werden.

Kinderbetreuung

Familienergänzende Kinderbetreuung

Betreuungsmöglichkeiten sollte Sie bereits in der Schwangerschaft organisieren, wenn Sie planen wieder berufstätig zu sein.

Kinderbetreuung
Finanzen während der Schwangerschaft

Finanzen

Die Geburt eines Kindes bedeutet für die Eltern einen höheren finanziellen Aufwand. Aber Eltern haben auch Anspruch auf verschiedene finanzielle Unterstützungen.

Kinderbetreuung

In der Schweiz gibt es unterschiedliche Kinderbetreuungsformen.

Mutterschaftsentschädigung

Die Mutterschaftsentschädigung (MSE) ist eine Leistung der Sozialversicherung.

Beiträge und Zulagen

Alles zum Thema Mutterschaftsbeiträge, Familienzulagen, Geburts- und Adoptionszulagen.

Kranken- und Gesundheitskassen

Personen, die ihren zivilrechtlichen Wohnsitz in der Schweiz haben, müssen sich innert drei Monaten für Krankenpflege versichern.

Unterhalt/Alimente

Die elterliche Unterhaltspflicht ist im Zivilgesetzbuch geregelt.

Arbeitslosenentschädigung

Die folgenden Inhalte stammen aus dem Kreisschreiben über die Arbeitslosenentschädigung des Staatssekretariats für Wirtschaft SECO.

Sozialhilfe

Die wirtschaftliche Sozialhilfe wird grundsätzlich bei der Wohngemeinde beantragt.

Nichterwerbstätigenbeiträge

Personen, die ihren zivilrechtlichen Wohnsitz in der Schweiz haben und kein oder nur ein geringes Erwerbseinkommen erzielen, müssen Beiträge als Nichterwerbstätige entrichten.

Alles rund um die Geburt

Rund um die Geburt

Der Tag der Geburt rückt immer näher. Für viele Frauen bedeutet dies nochmals eine Achterbahn der Gefühle.

Geburtsvorbereitung

Geburtsvorbereitung

Die Zeit der Schwangerschaft bietet werdenden Müttern & Eltern die Möglichkeit, sich emotional auf die Geburt einzustellen.

Geburtsvorbereitung
Stationäre Geburt

Stationäre Geburt

Stellen Sie Ihre Fragen in den Spitälern und Geburtshäuser welche Informationsveranstaltungen zur stationären Geburt anbieten.

Stationäre Geburt
Ambulante Geburt

Ambulante Geburt

Wenn es Ihrem Kind gut geht, können Sie einige Stunden nach der Geburt das Krankenhaus wieder verlassen.

Ambulante Geburt
Hausgeburt

Hausgeburt

Eine gesunde Frau, deren Schwangerschaft ohne Komplikationen verläuft, kann ihr Kind auch zu Hause auf die Welt bringen.

Hausgeburt
Wochenbett

Wochenbett

Das Wochenbett dauert 6 bis 8 Wochen ab der Geburt. Diese Zeit wird  von den meisten Eltern als sehr anstrengend  erlebt.

Wochenbett
Hebamme

Hebammenbegleitung

Ihre Hebamme begleitet Sie und gibt Sicherheit während der Schwangerschaft, Geburt und im Wochenbett.

Untersuchung

Ärztliche Begleitung

Ihr Arzt bzw. Ihre die Ärztin ist eine wichtige Begleitperson durch die Schwangerschaft.

Praenataldiagnostik

Pränataldiagnostik

Pränataldiagnostik ist keine Routine, sondern eine zusätzliche Möglichkeit die Sie wahrnehmen können, aber nicht müssen.

Praenataldiagnostik
Eltern werden mit den richtigen Informationen

Eltern werden

Schwangerschaft und Geburt verändern das Leben eines Paares gravierend. Neben der Freude über den Familienzuwachs treten auch Themen wie Sicherheit, Zukunftsängste sowie neue Rollen und Verantwortung stärker in den Vordergrund.

Mann und Schwangerschaft

Vater werden

Vater zu werden gehört wohl zu den spannendsten Erfahrungen im Leben eines Mannes. Die erste Reaktion auf die Nachricht, ein Kind gezeugt zu haben, kann Freude auslösen, aber auch einen Schock darstellen. Es braucht Zeit zu begreifen, welche Bedeutung diese Nachricht für das weitere Leben hat.

Nützliche Links für die Schwangerschaft

Nützliche Links

Informationen rund um das Thema „Schwangerschaft“